Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage (MDL) ist eine spezielle Form der Massage und gehört zu den typischen Therapieformen in unserem physiotherapeutischen Alltag. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert und finden sich hauptsächlich in der Ödem- und Entstauungstherapie. Ihre Wirkungsweise und Wirksamkeit ist wissenschaftlich nachgewiesen. Auch in der Sporttraumatologie ist der Einsatz der Lymphdrainage nicht mehr wegzudenken.

Als wichtiges Organ der Immunabwehr hat das Lymphsystem die Aufgabe, über die Lymphgefäße den Organismus zu entwässern und zu entgiften. Flüssigkeiten, welche sich im Gewebe bei verschiedenen Stoffwechselvorgängen ansammeln, werden abtransportiert und gefiltert. Auf diese Weise werden Eiweiße, Viren, Bakterien, abgestorbene Zellen, Gifte und Fremdpartikel entsorgt.

Störungen dieser Funktion führen meist zu einer Ansammlung der Gewebsflüssigkeit, die nach außen durch eine Schwellung sichtbar wird und häufig mit akuten Schmerzen verbunden ist. Die manuelle Lymphdrainage wird von uns eingesetzt, um eine mangelhafte Funktion Ihres Lymphsystems zu beheben. Dabei verwenden wir spezielle Handgriffe, mit denen wir durch rhythmische, pumpende und kreisende Bewegungen der flachen Hände mit sehr geringem Druck die Lymphflüssigkeit zum Abtransport bringen und die Schwellungen und Ihre Schmerzen verringern.

Was bewirkt die manuelle Lymphdrainage?

Wirkungen

  • entwässernd, entstauend
  • entzündungshemmend
  • beruhigend
  • schmerzlindernd
  • das Immunsystem stärkend
  • das vegetative Nervensystem ausgleichend
  • regenerationsfördernd

Anwendungsgebiete in der

Ödemtherapie

  • Ödeme in Folge angeborener Schwäche des Lymphsystems
  • Ödeme nach Operationen bei Krebserkrankungen
  • Ödeme auf Grund venöser Abflussstörungen
  • Ödeme nach Operationen
  • Ödeme nach Unfällen und Verletzungen
  • Schwangerschaftsödeme

Auch hier können wir Ihnen helfen

Weitere Anwendung

  • bestimmten Formen der Migräne und von Kopfschmerzen
  • rheumatisch bedingte Beschwerden
  • chronische Schmerzen
  • Arthrosen
  • Venenleiden
  • Nervenschmerzen
  • Osteoporose
  • Cellulite
  • Hauterkrankungen
  • Stress und Nervosität

Wer bezahlt meine Behandlung?

Kostenübernahme

Wir bieten Manuelle Lymphdrainage auf Rezept an für alle gesetzlich und privat Versicherten. Aber auch alle Menschen, die sich etwas Gutes gönnen wollen, sind bei uns herzlich willkommen. Schon für 20 Euro (20 Minuten) ist eine Privatbehandlung möglich.

Schreiben Sie uns

Termin vereinbaren