Einverständniserklärung zur Speicherung von Bewerberdaten

Sollte das Bewerbungsverfahren erfolglos ausgehen, möchte ich auch danach zukünftig für
andere Stellenangebote bei der ViVental GmbH berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck willige
ich ein, dass die ViVental GmbH meine Bewerbungsdaten auch nach sechs Monaten nach
erfolglosem Abschluss des Bewerbungsverfahrens speichert und mich kontaktiert, sollte ich
zukünftig für eine andere Stelle in Betracht kommen.

Diese Einwilligung ist freiwillig. Ich kann Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen verweigern,
ohne dass ich hieraus Nachteile zu befürchten hätte. Ich kann die Einwilligung darüber hinaus
jederzeit in Textform mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung
bleibt die Rechtmäßigkeit einer bis zum Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung unberührt.