Breuß-Massage

Die Breuß-Massage ist eine energetische, manuelle Rückenmassage, die sanft seelische und körperliche Verspannungen lösen kann. Die Wirkung der Breuß-Massage beruht einerseits auf den, in einer beruhigenden Abfolge durchgeführten, dehnenden und streichenden Massagegriffen, andererseits auf der Anwendung von Johanniskrautöl mit seiner speziellen Wirkung bei Schmerzen, innerer Anspannung und Erschöpfungszuständen.

Die Massage streckt und entspannt die Rückenmuskulatur, das Johanniskrautöl dringt tief in das Gewebe ein und wirkt durch seine Inhaltsstoff e und seinen hohen Energiegehalt regenerierend auf Bandscheiben und Nerven. Zum Abschluss der Behandlung wird ein Seidenpapier aufgelegt wodurch die Polaritäten im Körper (Yin und Yang) ausgeglichen werden.

Eine besondere Stärke der Breuß-Massage ist die Behandlung von Bandscheiben-Vorwölbungen und Bandscheibenvorfällen sowie die Reduzierung von Stress und Erschöpfung. Außerdem ist die Breuß-Massage eine ideale Vorbereitung für die Dorn-Behandlung.

Anwendungsbereiche der Breuß-Massage:

  • Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule
  • Bandscheiben-Vorwölbungen
  • Bandscheiben-Vorfälle
  • Durchbrechgefühl im Rücken
  • Nervliche Anspannung
  • Stress

Wer bezahlt meine Behandlung?

Kostenübernahme

Kosten der Breuß-Massage für Selbstzahler erfragen Sie bitte am Standort.

Falls Sie unsere Breuß-Massage nicht nur sich, sondern auch einem lieben Mitmenschen gönnen wollen, dann kaufen Sie doch einfach einen Gutschein am Standort.

Hinweis: Die Heilwirkung von Massagen ist durch wissenschaftliche Studien nicht bewiesen.

Schreiben Sie uns

Termin vereinbaren